Update Projekt #fiblo12 – Now What?

Nachdem ich an dieser Stelle vor einiger Zeit das auf Twitter initiierte Projekt #fiblo12 – Blogger fördern das Finanzwissen – aufgenommen habe, ist einiges an positivem Feedback seitens potenzieller Autoren gekommen.
Meine auf tricider online gestellte Umfrage verlief dann aber etwas mau. Als Ergebnis kann ich zusammenfassen:
einige Autoren haben gute Themenvorschläge eingebracht. Stimmen (2!) hat das Thema „Rendite vs. Risiko beim Sparen“ von Sebastian Theophil erhalten.

NOW WHAT?

Wie soll es jetzt weitergehen?
Soll es überhaupt weitergehen, oder wollen wir auf unseren eigenen Blogs weiter alleine vor uns hinschreiben?

Ich persönlich finde die Vernetzung der Wirtschaftsblogger weiterhin wichtig und #fiblo12 wäre eine gute Gelegenheit dazu.
In den nächsten Tagen werde ich hier nochmal eine Liste aller interessierten Blogger online stellen – dann können wir das weitere Vorgehen abstimmen.
Status Quo ist m.E. folgender:
– eine Übersichtsseite, auf der alle Beiträge aufgeführt und verlinkt werden. Zum Hosting gab es schon zwei Freiwillige.
– es wurde eine Art Qualitätssicherung vorgeschlagen – hier müssen wir uns über die Umsetzung klar werden.
Weitere Themen und Autoren wären hilfreich, wenn wir wirklich pro Autor (und Quartal?) einen Beitrag bringen wollen.

Ausserdem hatte ich schon erwähnt, dass die Verlagsgruppe Handelsblatt ein ähnliches Projekt – Wirtschaftswissen für Schülerinnen und Schüler – im Programm hat. Gibt es da Möglichkeiten zur Zusammenarbeit? Wenn ich bei meinen Twitterkontakten gucke, ist diese Verlagsgruppe ja recht netzaffin…..

Ich freue mich auf Vorschläge zum weiteren Vorgehen – hier oder via Twitter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s