Sparkassen schlecht im Kerngeschäft

Das Manager Magazin berichtet von einer internen Studie der Sparkassen, in der sie sich selbst gravierende Mängel im Privatkundengeschäft bescheinigen. Der Großteil der Privatkunden liefere einen negativen Ergebnisbeitrag. Einer der Gründe sei die schwache Leistung der Mitarbeiter, die mit der Komplexität der Produkte häufig überfordert seien. Insbesondere bei der Betreuung vermögender Privatkunden schneiden die Sparkassen schlecht ab. Sie liegen in der Rangfolge hinter der Deutschen Bank, Commerzbank, MLP (!) und den Volksbanken auf Platz fünf.

Viele Grüße an die hier mitlesenden ehemaligen Kolleginnen und Kollegen. Da arbeitet man doch gern bei der Sparkasse.

Neben meiner persönlichen Verbundenheit mit der Sparkassen-Finanzgruppe ist dieses Ergebnis auch deshalb traurig, da ja eigentlich die nicht-gewinnorientierten, öffentlich-rechtlichen Institute ein Gegengewicht zu den Privatbanken darstellen sollten. Wenn sie dies in ihrem originären Geschäft nicht besonders gut können, wird das gesamte Drei-Säulen-Prinzip der Banken in Deutschland in Frage gestellt.

Als DSGV hätte ich auf Nachfrage anders argumentiert. Gegenüber dem MM wurde geäussert, die Analyse sei, wie bei solchen Projekten üblich, überspitzt. Wer macht da die Öffentlichkeitsarbeit?!
Die hätten sagen sollen, dass der negative Ergebnisbeitrag der Privatkunden an der guten (und teuren) Ausbildung ihrer Mitarbeiter und den günstigen Konditionen gerade für Kleinsparer liegt.

Bis 2017 sollen 225 Mio. Euro in das Projekt Internet-Filiale 6.0 und in eine neue IT-Plattform investiert werden.
Hoffen wir für die Sparkassenorganisation, dass das Früchte trägt. Ich wünsche mir weiterhin drei Banksäulen in Deutschland.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s